Frisch vom Stapel

Der VSV-Kurier – Binnenschiffer- und Mitgliederinfos der VSV

VSV-Kurier Winter 2020 | Heft 87

Liebe Mitglieder, liebe Leserinnen und Leser,

neben einem Rückblick auf das vergangene, haben wir uns an dieser Stelle immer erlaubt, eine Vorschau auf das kommende Jahr zu geben. Doch wie schon Mark Twain vor 150 Jahren sagte: Voraussagen soll man unbedingt vermeiden, besonders solche über die Zukunft.

Wie recht er damit hatte und wie schnell Prognosen hinfällig werden, wenn unvorhergesehene Ereignisse eintreten, haben wir alle im abgelaufenen Jahr erlebt.

Die Herausforderungen, mit denen wir konfrontiert wurden,, hätten sich wohl die größten Pessimisten nicht ausdenken können. Dass Fahrgastschiffe für Monate stillliegen und somit 1/3 unserer Mitglieder ohne Einnahmen ist, dass unsere Experten nicht ins benachbarte Ausland zu Schadenbesichtigungen fahren können usw., noch vor einem Jahr undenkbar.

Trotzdem schauen wir auch weiterhin wie gebannt auf Prognosen, um Planungssicherheit zu bekommen, um etwas planen zu können - wir Menschen mögen einfach keine Unsicherheit.

Aber unser Leben ist eben doch zu komplex und einfach unberechenbar und vielleicht ist das auch ganz gut so.

Ihnen, Ihren Familien und Mitarbeitern wünschen wir frohe und unbeschwerte Festtage sowie Gesundheit im neuen Jahr.

VSV – Vertrauen, Sicherheit, Verbundenheit.

Detlef Kohlmeier, Olaf Gneipel
Der Vorstand

 

 

Zentrale

VEREINIGTE SCHIFFS-VERSICHERUNG V.A.G.
Seelhorststraße 7
30175 Hannover
Tel. 0511 28090-0
Fax 0511 28090-50
E-Mail: info@vsv.de
© 2021 VEREINIGTE SCHIFFS-VERSICHERUNG V.A.G.